Ausbildungsplatz

Finde deinen Ausbildungsplatz

Dein Ausbildungsplatz als  Fachinformatiker:in (m/w/d) bei bitloft GmbH

Die bitloft GmbH bietet einen Ausbildungsplatz als Fachinformatiker:in für Anwendungsentwicklung an.

Was wir dir bieten: 

  • Ein engagiertes Team mit viel Harmonie und Spaß bei der Arbeit,
  • Moderne Arbeitsatmosphäre in einem Loft Büro,
  • Apple Arbeitsgeräte,
  • Home-Office Möglichkeit,
  • Interessante und spannende Projekte mit viel Abwechslung,
  • Entwicklungsmöglichkeiten für dich persönlich
Ausbildungsbeginn 2023
Ausbildungsort Velbert
Ausbildungsdauer 3 Jahre
  • Schulabschluss

    Fachhochschulreife

  • Voraussetzungen
    • Großes Interesse an der Entwicklung von Webseiten, Software und/oder Apps
    • Gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift 
    • Kenntnisse im Umgang mit dem Computer (Windows oder Apple) 
    • Spaß daran, sich immer in neue Themen einzuarbeiten
    •  Fähigkeiten, als Teamplayer:in mitzuwirken 
    • Verständnis für komplexe Aufgaben & Projekte
  • Bewerbungsunterlagen
    Eine Bewerbung, die uns davon überzeugen soll, dass du der/die Richtige für diesen Ausbildungsplatz bist. Was du uns dafür schreibst oder schickst, überlassen wir dir.
  • Bewerbung an

    bitloft GmbH
    Herr Robin Clemens
    Geschäftsführung
    Schulstr.2
    42551 Velbert
    E-Mail: jobs@bitloft.de

  • Bewerbungsfrist

    01.12.2021

  • Verkürzung der Ausbildung

    Eine Verkürzung der Ausbildung durch gute schulische und betriebliche Leistungen ist möglich

bitloft GmbH kennenlernen

Als junges und dynamisches Team kreativer Köpfe entwickeln wir mit viel Leidenschaft aus unserem Loft Büro in Velbert heraus digitale Lösungen und Online Projekte im World-Wide-Web.
 

Ausbildungsberuf Fachinformatiker:in (m/w/d) kennenlernen

Fachinformatiker:innen arbeiten als Dienstleister im Unternehmen oder für Kunden am Computer. Sie programmieren und planen IT-Systeme nach den Wünschen der Kunden und richten sie ein. Treten Fehler auf, werden sie behoben. Außerdem beraten sie die Anwender:innen, geben Tipps für den Einsatz der passenden Soft- und Hardware und führen Schulungen durch.