Ausbildungsplatz

Deine Ausbildung bei Löcher

Dein Ausbildungsplatz als  Maschinen- und Anlagenführer/in (m/w/d) bei Löcher CNC-Technic

Wir bilden eine/n Maschinen- und Anlagenführer/in (m/w/d) aus.

Ausbildungsbeginn 2021
Ausbildungsort Heiligenhaus
Ausbildungsdauer 2 Jahre
  • Schulabschluss

    Qualifizierter Hauptschulabschluss nach Klasse 10 oder Realschulabschluss oder Realschulabschluss mit Qualifikation

  • Voraussetzungen
    • Teamfähigkeit
    • technisches Verständnis
    • handwerkliches Geschick
  • Bewerbungsunterlagen
    • Persönliches Anschreiben
    • Lebenslauf in tabellarischer Form, chronologisch geordnet
    • Kopien der letzten Schulzeugnisse und Praktikumsbescheinigungen 

      Bewerbung per E-Mail
  • Bewerbung an

    Löcher CNC-Technic
    Frau Yasemin Kunz
    Geschäftsleitung
    Otto-Hahn-Straße 7a
    42579 Heiligenhaus
    E-Mail: yasemin.kunz@loecher-cnc.de
    Telefon: 02056 983214

  • Löcher CNC-Technic kooperiert mit
  • Berufsschule

    Die Ausbildung findet in Kooperation mit folgender Berufsschule statt: Berufskolleg Niederberg

Löcher CNC-Technic kennenlernen

Wir sind ein Familienunternehmen in dritter Generation mit 19 Mitarbeitern und sind Zulieferer für unterschiedliche Industriezweige. Ein großer Teil der von uns erzeugten Präzisionsdreh- und Frästeile fliegen zum Himmel, fahren auf Schienen oder sind auf den Rennstrecken der Formel-1 unterwegs.

Ausbildungsberuf Maschinen- und Anlagenführer/in (m/w/d) kennenlernen

Maschinen- und Anlagenführer/innen arbeiten in der industriellen Produktion. Dort richten sie Maschinen ein, in dem sie z.B. das passende Werkzeug einsetzen und darauf achten, dass genügend Material verfügbar ist.