Ausbildungsplatz

Deine Ausbildung bei WILKA

Dein Ausbildungsplatz als  Fachinformatiker/in (m/w/d) bei WILKA Schließtechnik GmbH

Wir sind ein leistungsstarkes, expandierendes Unternehmen der Schloss- und Schließzylinderindustrie. Unsere Produkte für den Bausektor sind im In- und Ausland bestens bekannt. Um auch in Zukunft erfolgreich zu sein, legen wir großen Wert auf die Ausbildung unserer Nachwuchskräfte und möchten deshalb zum/zur Fachinformatiker/in für Anwendungsentwicklung ausbilden.

Was wir bieten:

  • gute Übernahmechancen
  • hauseigene Kantine
  • 30 Urlaubstage
  • Gesundheitsprämie
  • Gesundheitskurse
  • Sozialleistungen wie z.B. vermögenswirksame Leistungen
  • Urlaubs- und Weihnachtsgeld
  • intensive Prüfungsvorbereitung und gute Weiterbildungsmöglichkeiten
Ausbildungsbeginn 02.08.2021
Ausbildungsort Velbert
Ausbildungsdauer 3 Jahre
  • Schulabschluss

    Fachhochschulreife oder Abitur

  • Voraussetzungen
    Interesse und Motivation
  • Bewerbungsunterlagen
    • Anschreiben
    • Lebenslauf mit Lichtbild
    • letztes Zeugnis
    • schriftlich oder per E-Mail
  • Berufsschule

    Die Ausbildung findet in Kooperation mit folgender Berufsschule statt: Adam-Josef Cüppers-Berufskolleg in Ratingen

WILKA Schließtechnik GmbH kennenlernen

Wetten, dass mindestens einer eurer Bekannten ein WILKA-Produkt besitzt? Die Schließtechnik aus dem Hause WILKA findet man auf der ganzen Welt wieder: Ob in großen Hotelanlagen in Dubai und Indonesien, am Flughafen, im ARAG Tower in Düsseldorf oder an eurem eigenen Schlüsselbund.

Ausbildungsberuf Fachinformatiker/in (m/w/d) kennenlernen

Fachinformatiker/innen arbeiten als Dienstleister im Unternehmen oder für Kunden am Computer. Sie programmieren und planen IT-Systeme nach den Wünschen der Kunden und richten sie ein. Treten Fehler auf, werden sie behoben. Außerdem beraten sie die Anwender, geben Tipps für den Einsatz der passenden Soft- und Hardware und führen Schulungen durch.