Ausbildungsplatz

Finde deinen Ausbildungsplatz

Dein Ausbildungsplatz als  Fachkraft für Lagerlogistik (m/w/d) bei WILKA Schließtechnik GmbH

Wir haben die Möglichkeit, einen Fachlageristen (m/w/d) auszubilden oder eine Fachkraft für Lagerlogistik (m/w/d). 
Es ist auch denkbar, dass du erst einmal in die Ausbildung zum Fachlageristen (m/w/d) einsteigst und danach noch ein Jahr dran hängst, um die Fachkraft für Lagerlogistik (m/w/d) abzuschließen.

Zum größten Teil werden unsere Auszubildenden nach der Ausbildung in ein festes Angestelltenverhältnis übernommen.

Was wir bieten:

  • gute Übernahmechancen
  • hauseigene Kantine
  • 30 Urlaubstage
  • Gesundheitsprämie
  • Gesundheitskurse
  • Sozialleistungen wie z.B. vermögenswirksame Leistungen
  • Urlaubs- und Weihnachtsgeld
  • intensive Prüfungsvorbereitung und gute Weiterbildungsmöglichkeiten
Ausbildungsbeginn 2022
Ausbildungsort Velbert
Ausbildungsdauer 3 Jahre
  • Schulabschluss

    Qualifizierter Hauptschulabschluss nach Klasse 10

  • Voraussetzungen
    Interesse und Motivation
  • Bewerbungsunterlagen

    Bewerbung per Email mit:
    - Lebenslauf 
    - letzte drei Schulzeugnisse 
    - Praktikumsbescheinigungen 

  • Bewerbung an

    WILKA Schließtechnik GmbH
    Frau Vera Beier
    Mettmanner Str. 58-64
    42549 Velbert
    E-Mail: bewerbung@wilka.de
    Telefon: 02051 / 2081-274

  • Berufsschule

    Die Ausbildung findet in Kooperation mit folgender Berufsschule statt: Berufskolleg Niederberg

WILKA Schließtechnik GmbH kennenlernen

Wetten, dass mindestens einer eurer Bekannten ein WILKA-Produkt besitzt? Die Schließtechnik aus dem Hause WILKA findet man auf der ganzen Welt wieder: Ob in großen Hotelanlagen in Dubai und Indonesien, am Flughafen, im ARAG Tower in Düsseldorf oder an eurem eigenen Schlüsselbund.

Ausbildungsberuf Fachkraft für Lagerlogistik (m/w/d) kennenlernen

Fachkräfte für Lagerlogistik haben in Industriebetrieben immer den Überblick, wo welches Produkt gelagert ist. Dafür benutzen sie elektronische Lagersysteme. Sie kontrollieren die ein- und ausgehenden Waren und packen Einzelteile sicher zusammen. Kommt Ware im Lager an, überprüfen sie, ob die Menge und der Inhalt mit der bestellten Lieferung übereinstimmen.