Dein Ausbildungsbetrieb

Finde deinen Ausbildungsplatz
  • Brose Schließsysteme GmbH & Co. Kommanditgesellschaft kennenlernen
    Brose ist der weltweit viertgrößte Automobilzulieferer in Familienbesitz. In jedem zweiten Neuwagen sind unsere mechatronischen Systeme für Türen, Sitze oder Elektromotoren im Einsatz. Über 80 Hersteller und 40 Zulieferer vertrauen unserer Leistungskraft. Rund 25.000 Mitarbeiter an 65 Standorten in 24 Ländern garantieren Qualität und Innovation.
    Weiterlesen

    Wir gestalten seit über 100 Jahren die Zukunft des Automobils in vorderster Reihe mit. Unsere Produkte erhöhen Komfort, Sicherheit und Effizienz im Fahrzeug. Dafür investiert Brose neun Prozent des Umsatzes in Forschung und Entwicklung. Leichtbau, elektronisch kommutierte Motoren oder Tür- und Sitzsysteme: Eine Vielzahl von Patenten unterstreicht die Innovationskraft unseres internationalen und interdisziplinären Teams.
    Die Kernkompetenz von Brose liegt in der Verbindung von Mechanik, Elektrik, Elektronik und Sensorik. Jeder zweite Neuwagen weltweit ist mit mindestens einem Brose Produkt ausgestattet. Für den Autofahrer meist nicht sichtbar, sorgen sie für Sicherheit, Komfort und Effizienz. Mit dem „Kurbelantrieb für versenkbare Fenster“ begann die Erfolgsgeschichte von Brose. Auch das erste Türsystem mit Nass-/Trockenraumtrennung wurde von uns entwickelt und produziert. Auf dieser Grundlage haben wir das Programm um Schließsysteme, Elektronik sowie Sensorik erweitert und unser Know-how auf den Fahrzeugzugang übertragen. Mit Antrieben für selbsttätig öffnende und schließende Türen und Klappen eröffnet Brose völlig neue Komfortdimensionen.

    Firmengründung 04.03.1908: Gründung eines Handelshauses für Automobilteile und Flugzeugmaterial in Berlin durch Max Brose. 14.06.1919: Gründung des Metallwerkes Max Brose & Co. in Coburg durch Max Brose und seinen Partner Ernst Jühling.
    Unsere Produkte Bei der Entwicklung von Türschlössern stehen Sicherheit und Komfort im Vordergrund: geringer Kraftaufwand beim Öffnen, geräuscharmes Schließen, verbesserte Diebstahlsicherung.
    Beschäftigte Regional etwa 550 in Wuppertal. Rund 26.000 Mitarbeiter an 62 Standorten in 23 Ländern.
    Unsere Kunden Zu den Kunden zählen u. a. BMW, Ford, Fiat, Jaguar, Land Rover, Opel, Porsche und Volvo. Außerdem fertigt Brose in Wuppertal Fensterheber und Türantriebe für Mercedes Benz sowie Fensterheber für GM.
    Einklappen
  • Deine Ausbildung bei Brose Schließsysteme GmbH & Co. Kommanditgesellschaft

    Brose bietet am Standort Wuppertal Plätze für das Duale Studium an. In Kooperation mit der Dualen Hochschule Baden-Württemberg (DHBW) haben Sie bei uns die Möglichkeit, in ausgesuchten Studiengängen eine praxisintegrierte Ausbildung mit dem Abschluss Bachelor of Engineering bzw. Bachelor of Science zu absolvieren. Das duale Hochschulstudium zeichnet sich durch eine herausragende Verbindung aus umfassender Praxis und akademischer Laufbahn aus.

    Mehr Informationen zum dualen Studium bei Brose gibt es auf unserer Webseite.

Duales Studium bei Brose

2022

Studiengänge derzeit kein Angebot 1
Maschinenbau
Für dieses Jahr gibt es derzeit leider keine freien Studienplätze.

Dein Kontakt zu

Brose
Brose Schließsysteme GmbH & Co. Kommanditgesellschaft
Anschrift Otto-Hahn-Str. 34
42369 Wuppertal
Ansprechpartner Andreas Daugs
Personalreferent

Telefon 0202 4667 164
Social Facebook
Karriereportal Karriereportal der Firma

Dein Weg zu

Brose
Klicken Sie bitte hier, um Google Maps zu aktivieren.
Sie können Google Maps nicht aktivieren, da Sie die Cookies abgelehnt haben.