Ausbildungsplatz

Finde deinen Ausbildungsplatz bei CES

Dein Ausbildungsplatz als  Kaufmann/-frau für Büromanagement (m/w/d) bei C.Ed. Schulte GmbH Zylinderschlossfabrik

Sie organisieren und koordinieren gerne? Dann ist die Ausbildung zur/-m Kauffrau/Kaufmann für Büromanagement genau das Richtige für Sie. Denn zu Ihren Hauptaufgaben gehört es bürowirtschaftliche und auftragsbezogene Abläufe zu organisieren und zu koordinieren. Bei C.Ed. Schulte GmbH Zylinderschlossfabrik bekommen Sie einen Einblick in verschiedene Bereiche des Unternehmens und dürfen bereits eigene Aufgaben übernehmen.

Ausbildungsbeginn 2022
Ausbildungsort Velbert
Ausbildungsdauer 3 Jahre
  • Schulabschluss

    Realschulabschluss

  • Voraussetzungen
    • Überdurchschnittliches Engagement
    • Zuverlässigkeit
    • Kontaktfreudigkeit
    • Gute Auffassungsgabe
    • Flexibilität
    • Interesse an kaufmännischen Abläufen
  • Bewerbungsunterlagen

    Vollständige Bewerbungsunterlagen auf elektronischem Weg als PDF-Datei. Weitere Informationen findet Ihr auf unserer Website www.ces.eu.

  • Bewerbung an

    C.Ed. Schulte GmbH Zylinderschlossfabrik
    Frau Lara Sonnenberg
    Personalentwicklung
    Friedrichstraße 243
    42551 Velbert
    E-Mail: ausbildung@ces.eu
    Telefon: 02051-204-0

C.Ed. Schulte GmbH Zylinderschlossfabrik kennenlernen

Was haben die Bundeskanzlerin und die Manager von Schalke und Dortmund gemeinsam? Sie alle besitzen einen Schlüssel von CES. Wir sind ein Familienunternehmen aus Velbert und unsere Schließsysteme stellen wir hier schon seit 1840 her. Damit wir auch zukünftig innovative Schließsysteme entwickeln und weltweit verkaufen können, brauchen wir Dich.

Ausbildungsberuf Kaufmann/-frau für Büromanagement (m/w/d) kennenlernen

Büromanagementkaufleute organisieren und koordinieren. Sie rechnen, analysieren, kontrollieren. Büromanagementkaufleute haben sehr vielseitige Arbeitsgebiete: Im Sekretariat übernehmen sie die Terminkoordination und organisieren Reisen und Veranstaltungen. In der Buchhaltung ist ihr Zahlenverständnis gefragt und im Vertrieb die kommunikative Stärke.