Ausbildungsplatz

Finde deinen Ausbildungsplatz

Dein Ausbildungsplatz als  Industriekaufmann/-frau (m/w/d) bei STANNOL GmbH & Co. KG

Während der Ausbildung zur/zum Industriekaufmann/-frau (m/w/d) wirst du in unserem Unternehmen die ausbildungsrelevanten Bereiche wie Einkauf, Vertrieb, Produktion, Controlling, Finanz- und Rechnungswesen, Logistik und Personalmanagement kennenlernen. Zusätzlich zur Mitarbeit im Tagesgeschäft wirst du kleine Projekte eigenverantwortlich übernehmen. 

Was wir dir bieten:

  • gute Übernahmechancen
  • Übernahme von Lehrmitteln
  • Fortbildungsangebote
  • beste Betreuung während der Ausbildung
  • tolles Betriebsklima
  • interessante Projekte
Ausbildungsbeginn 2023
Ausbildungsort Velbert
Ausbildungsdauer 3 Jahre
  • Schulabschluss

    Fachhochschulreife oder Realschulabschluss mit Qualifikation

  • Voraussetzungen

    Bewerbung per Mail mit 

    • persönlichem Anschreiben
    • Lebenslauf in tabellarischer Form, chronologisch geordnet
    • Kopien der letzten drei Schulzeugnisse und  Praktikumsbescheinigungen
  • Bewerbungsunterlagen

    Bewerbung per E-Mail mit 

    • persönliches Anschreiben
    • Lebenslauf in tabellarischer Form, chronologisch geordnet
    •  Kopien der letzten drei Schulzeugnisse und Praktikumsbescheinigungen 
  • Bewerbung an

    STANNOL GmbH & Co. KG
    Herr Luis Estradas
    Head of Sales Service
    Haberstr. 24
    42551 Velbert
    E-Mail: bewerbung@stannol.de
    Telefon: 02051 - 3120 131

  • Verkürzung der Ausbildung

    Eine Verkürzung der Ausbildung von 3 auf 2½ Jahre durch gute schulische und betriebliche Leistungen ist möglich.

  • Berufsschule

    Die Ausbildung findet in Kooperation mit folgender Berufsschule statt: Berufskolleg Niederberg

Youtube Video

Subheadline

STANNOL GmbH & Co. KG kennenlernen

Seit 1879 beschäftigen wir uns bei Stannol mit der Herstellung von Lötmitteln und blicken auf eine lange Tradition zurück. Heute zählen wir zu den weltweit führenden Unternehmen in der Lötmittelbranche und verbinden in unseren Produkten Erfahrung und Fortschritt.

Ausbildungsberuf Industriekaufmann/-frau (m/w/d) kennenlernen

Planen, rechnen, organisieren - die Arbeit der Industriekaufleute entscheidet, wie erfolgreich produziert und verkauft wird. Wem Zahlen kein Graus sind, wer überzeugend auftreten kann und sich für Betriebswirtschaft interessiert, der sollte den Beruf des Industriekaufmanns / der Industriekauffrau ergreifen.